Bodenbeläge

Professionelle Bodenbeläge

Bodenbeläge von der Reci GmbH für die Region von Baar bis Zug

Bodenbeläge ganz allgemein werden unterteilt in elastische und in textile sowie in Hartbeläge. Während der Vinylboden zu den elastischen Belägen zählt, sind Laminat und Parkett typische Hartbeläge.
Die Reci GmbH Malergeschäft & Bodenbeläge bietet ihren anspruchsvollen Kunden einen Mix aus Handwerk und Dienstleistung. Zum Portfolio des familiengeführten Unternehmens gehören Maler- und Spritzarbeiten, der Schimmelputz sowie das Bodenverlegen.
Unser Kundenkreis erstreckt hier im Kanton Zug vom Firmenstandort Altenwinden aus bis hin in das nähere Umland von Baar und der Nachbargemeinde Zug am Zugersee.

Für jeden Wohnraum und Geschmack den passenden Bodenbelag: Vinyl

Der Bodenbelag Vinyl ist auch bekannt unter der Kurzfassung PVC für das Material Polyvinylchlorid. Vinyl gilt heutzutage als die moderne Alternative zum PVC-Bodenbelag der 1960er-Jahre. Der Vinyl-Boden ist insgesamt fusswarm, pflegeleicht, überaus hygienisch und weitgehend unempfindlich gegen Feuchtigkeit. Vinyl wird gerne grossflächig verlegt. Beispiele sind Sport- und Turnhallen, Pflegeheime, Krankenhäuser oder Reha-Kliniken bis hin zu Kitas und Kindergärten.

Für jeden Wohnraum und Geschmack den passenden Bodenbelag: Laminat

Der Laminatboden, umgangssprachlich kurz Laminat genannt, ist ein Bodenbelag aus den Materialien Holzfaserplatte, Papier sowie Melanin-Klebstoff. Sowohl für den privaten als auch für den gewerblichen Bereich ist Laminat in mehrere Beanspruchungsklassen unterteilt. Sie reichen von mässig über normal und stark bis sehr stark. Laminatboden ist überaus wasserempfindlich. Wischen sollte möglichst durch Fegen und Staubsaugen ersetzt werden. Zu den Vorzügen von Laminatboden gehört die grosse Auswahl an Holzoptiken von Altholz über Birke, Buche und Eiche bis Ulme und Walnuss.

Für jeden Wohnraum und Geschmack den passenden Bodenbelag: Nonplusultra

Das Nonplusultra ist nach wie vor Parkett. Als Vollholz-Parkett wird es in Innenräumen verlegt. Das Parkettmaterial ist Hartholz von ausgewählten Laubbäumen. Die einzelnen kleinen Parkettstücke werden zu einem individuellen Muster zusammengefügt. Die Empfindlichkeit von Parkett ist abhängig von der ausgewählten Holzsorte. Zu den Parkettboden-Vorteilen gehören Schadstofffreiheit, angenehmes Raumklima sowie eine jederzeit und dauerhaft edle Optik.

Für welchen Bodenbelag Sie sich auch entscheiden; bei der Reci GmbH aus Baar haben Sie die Gewissheit, dass der ausgewählte Belag mit viel Können und Liebe zum Detail verlegt wird.

Möchten Sie mit
uns zusammenarbeiten?

Es gibt keinen besseren Moment als jetzt! Kontaktieren Sie uns heute, um mit einem Experten über die beste Lösung für Ihre Ansprüche zu sprechen!
Kontaktieren Sie uns jetzt!